Weitere Informationen

OM Plus Broschüre

Plus Technologies web site

OM Plus Stats
Manager (SM)

Stats Manager

Der OM Plus Stats Manager sammelt als Modul eines zentralen Output Managements Informationen der zentralen Log Dateien, legt einen Datenbestand an und stellt umfassende Analysen dieser Daten zur Verfügung.

Der OM Plus Stats Manager kann Sie detailliert darüber informieren, welche Druckaufträge an welchem Ausgabegerät vorgenommen wurden, so dass Sie jederzeit die entstehenden Kosten den richtigen Kostenstellen in Ihrem Unternehmen zugeordnet werden. Es gibt kaum einen besseren Weg, die Druckkosten effektiv zu kontrollieren, als die Verantwortung dafür den einzelnen Abteilungen zuzuordnen.

Stellen sie sich vor, sie haben in einen hochmodernen Multifunktions-Farbdrucker investiert, den viele Mitarbeiter nutzen können. Mithilfe des OM Stats Managers können Sie die Druckkosten auswerten, die an diesem einen Drucker entstehen. Häufig werden viele unnötige Druckaufträge der Einfachheit halber auch an diesem Drucker erledigt – nicht nur aufwendige Farbdruckaufträge, die wirklich notwendig sind. Zudem können Druckaufträge, die Mitarbeiter für private Zwecke erzeugen, meist auch auf Drucker niedrigerer Qualität umgeleitet werden, um die Kosten für den teueren Drucker zu reduzieren. Auch das ist Teil Ihres Output Managements.